nordkaptour.de
Wer und was
Die Strecke
Reiseverlauf
Fotoindex
Tipps
Zusammenfassung
Gästebuch
Kontakt
Links
History
5. Woche

5. Woche

Montag, 20.8.2001:
Eigentlich sollte es heute nach Billund in Dänemark gehen, wo wir dem Legoland noch einen Besuch abstatten wollten, bevor wir endgültig nach Hause fahren. Tom findet allerdings Angeln wesentlich interessanter, als Legosteine, weshalb wir auch den heutigen Tag noch in Eksjö bleiben.

Dienstag, 21.8.2001:
Nach einem kurzen Auffüllen der Lebensmittelvorräte geht es heute wieder auf die Piste. Ich will nun den Rest der Strecke so schnell wie möglich hinter mich bringen und beschliesse, heute so weit zu fahren, bis die Müdigkeit einsetzt. Wir fahren Richtung Malmö, dann über die Öresundbrücke nach Kopenhagen und weiter über Kolding nach Flensburg, wo wir zwar wieder deutschen, aber noch keineswegs heimatlichen Boden unter den Füßen haben., Viel Cola und Red Bull machens möglich, dass ich noch immer keine Ausfallerscheinungen zeige und die Fahrt noch bis Hildesheim fortsetzen kann, wo wir gegen Mitternacht nach 1093 Tageskilometern ankommen.

Mittwoch, 22.8.2001:
Schon ziemlich früh morgens machen wir heute unseren Wohnwagen wieder fahrbereit und machen uns an die letzte Etappe, die uns über Kassel, Würzburg, Nürnberg und Regensburg wieder nach Hause führt. Gestern schon, und auch heute wieder, habe ich meine Problemchen, mich wieder an die deutsche Verkehrsdichte zu gewöhnen und wünsche mir wieder die leeren Straßen im Norden zurück. Gegen 16:00 Uhr kommen wir etwas müde, aber ansonsten total zufrieden mit uns und der Welt, nach insesamt 9162,6 Kilometern zuhause an. Rückblickend kann ich sagen, dass es eine herrliche Reise war und wir so eine Tour sicherlich irgendwann wiederholen werden.


Nach oben zur Navigationsleiste     Bücher zu Skandinavien